Berufsfachschule Typ 2 (BF2)

Sie möchten sich schulisch weiter qualifizieren und berufliche Kenntnisse erwerben?

Die einjährige Berufsfachschule bietet Ihnen diese Möglichkeit.

Wenn Sie den Hauptschulabschluss nach Klasse 10, einen gleichwertigen Abschluss oder die nach Klasse 9 des Gymnasiums erworbene Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe haben, können Sie in die Berufsfachschule Typ 2 aufgenommen werden. Ziel ist der Erwerb des mittleren Schulabschlusses (Fachoberschulreife) und der Erwerb von beruflichen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten in einem Berufsfeld. Bei einem bestimmten Notendurchschnitt erhalten Sie zusätzlich die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (Qualifikation).


Wir bieten folgende berufliche Schwerpunkte an:
Agrarwirtschaft/Gartenbau, Ernährungs- und Versorgungsmanagement, Gesundheitswesen und Körperpflege.

Ansprechpartner
Dokumente
Ansprechpartner
Dokumente